By continuing to use our website you agree to these terms and conditions. Read more about the integrity policy here.

Regenjacke Level 2

zzgl. MwSt.

Farbe/Größe

Erweiterter Regenschutz wenn er am meisten benötigt wird. Eine Regenjacke, die für Profis mit hohem Anspruch an Leistung und Funktion entwickelt wurde. Die Jacke hat eine abnehmbare Helmkapuze, einen weichen Fleece Kragen, einen verdeckten Zwei-Wege Reißverschluss vorne, der bis zum Kragen reicht und eine Knopfleiste mit Druckknöpfen. Das Material ist wind- und wasserdicht mit verschweißten Nähten und Belüftung am Rücken so wie einige praktische Taschen, die leichten Zugang zum Werkzeug bieten. Die Weite der Jacke ist mit einem Kordelzug leicht einstellbar, die Ärmel haben einen Klettverschluss und Neopren Bündchen, die das Wasser am Eindringen hindern. Die Jacke hat zusätzlich dunkle, diskrete Reflexstreifen, um Sie im Dunkeln sichtbar zu machen. Zertifiziert nach EN 343, Klasse 3.1, Schutz gegen schlechtes Wetter. 

Waschhinweise und Qualität

100% Polyester, PU-beschichtet, wind- und wasserdicht, atmungsaktiv, 240g/m²

Polyurethan (PU)-beschichtetes Polyester, wind- und wasserdichtes Gewebe, atmungsaktiv. Öko-Tex®100 -zertifiziertes Material.
40° C Nicht bleichen Nicht schleudern Nicht bügeln Nicht chemisch reinigen

Anzahl der Wäschen: 25

Funktion

Stoff

100% Polyester, PU-beschichtet, wind- und wasserdicht, atmungsaktiv, 240g/m²

Funktionalität

Wind- und wasserdicht mit verschweißten Nähten, Lüftung am Rücken

Details

Fleecegefütterter Kragen
Abnehmbare, verstellbare Kapuze
Ausweistasche, D-Ring

Frontverschluss

Verdeckter Zwei-Wege-Reißverschluss aus Kunststoff, Vorne geschlossen mit Druckknopf, Windleiste mit Knöpfen

Taschen

Fronttaschen mit Patte und Druckknopf
Napoleon-Tasche innerhalb der Windleiste

Abschluss

Verlängerter Rücken, Verstellbarer Bund mit Kordelzug
Einstellbarer Armabschluss mit innenliegendem Neoprenbündchen

Reflex

50 mm breite Reflexstreifen, Reflexmaterial an Rumpf, Ärmeln und Schultern

Zertifizierungen

EN 343, Klasse 3.1