poster
WEIL MORGENZÄHLT

Eine wachsende Bevölkerung. Gemeinsame und begrenzte Ressourcen. Daraus ergibt sich für uns eine klare Verantwortung, jeden Tag für künftige Generationen zu arbeiten, um zu einer zirkulierenden Wirtschaft und einem Verbrauch beizutragen, der die Ressourcen im Kreislauf der Gesellschaft hält, anstatt sie zu verschwenden.

poster
BLÅKLÄDERSNACHHALTIGKEITSREPORT

UNSER ETHOS

NEIN, NEIN, NEIN, JA.

Das Streben nach Nachhaltigkeit bedeutet harte Arbeit mit großen Herausforderungen und schwierigen Entscheidungen. Für jedes Ja gibt es tausend Neins. Wir verrichten diese harte Arbeit für unsere Kunden. Wir probieren aus, scheitern und lernen, wir treffen schwierige und unangenehme Entscheidungen. Wir sagen Nein – damit Sie es nicht tun müssen.

Blåkläder ist ein Familienunternehmen und wir haben uns immer um das Unternehmen – und alle, die mit ihm arbeiten – gekümmert, wie um jedes andere Mitglied unserer Familie. Mit viel Liebe, hohen Erwartungen und der nötigen Unterstützung, damit es sein volles Potenzial entfalten kann. Vor allem aber möchten wir, dass es ein gesundes, starkes und selbstbewusstes Unternehmen ist – stark genug, um Nein zu sagen. Heute und in der Zukunft.

Seit drei Generationen gehen wir unseren eigenen Weg – und bemühen uns, langfristige Verantwortung und Beständigkeit in jedes einzelne Glied unserer Wertschöpfungskette und in jedes kleinste Detail unserer Produkte einzubauen. Wir glauben, dass ein nachhaltiges Unternehmen nicht etwas ist, das wir sind oder nicht sind. Es ist ein unerbittlicher Prozess der ständigen Optimierung unseres Unternehmens zum Wohle der Menschen, des Planeten und des Gewinns.

Wir sagen Nein zum Überkonsum von schlechter Arbeitskleidung. Wir sagen Nein zu kurzfristigen Erfolgen, übereilten Entscheidungen oder vorübergehenden und schnellen Lösungen. Wir sagen Ja zu langlebigen Produkten, Beziehungen und Partnerschaften. Für uns ist das der einzig nachhaltige Weg in die Zukunft.

Wir sagen Nein zu vielen Dingen. Damit Sie es nicht tun müssen.

UNSEREN GRÜNEN FABRIKEN

Nachhaltigkeit liegt in der DNA von Blåkläder. Deshalb sind wir besonders stolz darauf, dass unsere Fabrik in Myanmar den LEED-Platin-Status erhalten hat. Dies ist die höchste Einstufung im Rahmen der LEED Green Building Certification für ökologisch nachhaltige Gebäude. Dies ist ein großer Erfolg für unsere gegenwärtigen und zukünftigen Nachhaltigkeitsaktivitäten.

WIR ÜBERNEHMEN SOZIALE VERANTWORTUNG

Für uns bei Blåkläder geht es bei Nachhaltigkeit um mehr als um Umweltfragen. Unsere soziale Verantwortung ist das, was uns wirklich ausmacht. Deshalb sind für uns sichere Arbeitsplätze, der Zugang zu medizinischer Versorgung und die langfristige Unterstützung der Gemeinden, in denen wir tätig sind, eine Selbstverständlichkeit.

WIR DENKEN LANGFRISTIG

Die Sonne ist nicht nur eine Voraussetzung für die menschliche Existenz, sondern auch eine nahezu unerschöpfliche Energiequelle mit geringen Auswirkungen auf die Umwelt. Mit Sonnenkollektoren, wassergekühlten Klimaanlagen und wassersparenden Maßnahmen verfolgen wir einen verantwortungsvollen, langfristigen Ansatz für die Bekleidungsproduktion und ihre Auswirkungen auf die Umwelt.

poster
KURZE UND EFFIZIENTELIEFERANTEN-KETTEN

Wir beschränken die Anzahl der Partner in unserer Lieferkette auf ein Minimum. Wir sind davon überzeugt, dass der Schlüssel zu einer zutiefst nachhaltigen Arbeit in einer Lieferkette in engen Beziehungen zu allen Lieferanten liegt. Eine begrenzte Anzahl sorgfältig ausgewählter Lieferanten ist die Grundlage für eine hohe Transparenz in einer Lieferkette. Die gesamte Lieferantenbasis von Blåkläder besteht aus weniger als 100 Partnern. In unserer Branche ist es nicht ungewöhnlich, dass Unternehmen 5-10 mal so viele haben. Aus unserer Sicht ist dies der einzig richtige Weg.

poster
NACHHALTIGEFRACHT

All unsere Transporte sind maximal gefüllt.

QUALITÄT

Bei Blåkläder wissen wir, dass der wichtigste Faktor zur Reduzierung der Klimaauswirkung ist, dass die Arbeitskleidung so viel und so lange wie möglich verwendet wird. Ein hochwertiges Kleidungsstück ermöglicht zudem eine Reduzierung der Menge an produzierten Kleidungsstücken pro Person.

ZERTIFIZIERUNGEN

Bei Blåkläder engagieren wir uns dafür, unser Unternehmen ständig nachhaltiger zu gestalten, Schritt für Schritt, Tag für Tag. Ein durchgängig nachhaltiges Unternehmen wird man jedoch nicht über Nacht, da es bei nachhaltiger Workwear heutzutage um viel mehr geht, als nur die Qualität der Bekleidung.

CHEMIKALIEN

Die Verwendung von Chemikalien klingt vielleicht nicht nach einer besonders guten Idee, sondern stattdessen nach etwas, das man vermeiden sollte. Wenn das fertige Kleidungsstück den Träger jedoch vor Gefahren wie Hitze, Flammen oder Chemikalienspritzern schützen soll, müssen wir anders denken.

EINE NACHHALTIGE POSITION

Für uns bei Blåkläder steht Nachhaltigkeit im Mittelpunkt und wir sind überzeugt davon, dass dies mit guten Geschäften einher geht. Wenn Sie mehr über unser nachhaltiges Engagement erfahren möchten, beantworte ich gerne Ihre Fragen.

ANN CARLSSON
SUSTAINABILITY MANAGER

ann.carlsson@blaklader.com

BETTER COTTON INITIATIVE

WEBSHOP

KONTAKTIEREN SIE UNS:Datenschutz E-MAIL:
Blåkläder Zentrale

An der Pönt 62

40885 Ratingen

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag 08:30-16:00

Freitag 08:30-14:00

Besuchsadresse

An der Pönt 62

40885 Ratingen

© 2023 BLÅKLÄDER AB. Alle Rechte vorbehalten.